U17 gewinnt Auftakt in Reuschenberg, U15 unterliegt nach großem Kampf

//U17 gewinnt Auftakt in Reuschenberg, U15 unterliegt nach großem Kampf

Mit einem 3:1(1:1)-Sieg beim TuS Reuschenberg 3 ist am Abend die U17 in die Meisterschaft gestartet. Ismail Kasso, Jonas Schüpper und Luca Kamera trafen im Neusser Südpark für die Schützlinge von Trainer Basti Kamps – so darf es gerne für unsere Teams bei der Jagd nach Punkten weitergehen.

Einen starken Charakter zeigte unsere U15, die in einem Testspiel beim SC 08 Schiefbahn zur Pause bereits mit 0:3 zurücklag. Nach dem Seitenwechsel kämpften sich die Jungs‘ von Nico Wiedemann und Seby Lohr zurück ins Spiel, doch am Ende hatten die Schiefbahner mit 6:4 die Nase vorn. Julien Zöllner (2), Luca Kempin und Kapitän Leon Danners trafen für unser Team.

2018-09-05T22:08:41+00:005. September 2018|
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte „OK“. Weitere Informationen Ok