Eine harte Nuss wartet am Donnerstag Abend auf unsere 2. Mannschaft. Im letzten Spiel des Jahres 2018 reist unsere “Zwote” zum Tabellenfünften DJK Rheinkraft Neuss. Die Elf um unseren Coach Ottomar Dohmen fährt als Aussenseiter zur Neusser Ludwig-Wolke-Sportanlage (Jean-Pillen-Weg 61). Auch wenn das turbulente Hinspiel mit drei Feldverweisen nur äusserst knapp mit 2:3 verloren ging, so trennen die beiden Mannschaften mittlerweile 15 Punkte voneinander. Mit neun Punkten Abstand auf den Primus VfR Neuss dürften die Gastgeber, die von Coach Marcus Nüsse betreut wird, kaum noch Chancen haben, entscheidend in das Aufstiegsrennen einzugreifen. Sollte unser Team es schaffen, einen Punkt bei der DJK Rheinkraft zu erkämpfen, wäre dies nicht nur ein toller Erfolg. In der jetzigen Situation hilft unserer Mannschaft jeder Punkt weiter, um die Luft im Abstiegskampf nicht dünner werden zu lassen. Anstoß ist um 19.30 Uhr. Auf geht’s Vorst, knackt die “Nüsse” 😉 .