Wurstdealer aus Leidenschaft bei den Sportfreunden

//Wurstdealer aus Leidenschaft bei den Sportfreunden

Die Sportfreunde Vorst sind bekannt für ihre Art, interessante Ideen direkt zu projektieren und ohne viel Aufhebens umzusetzen. Denn „Stillstand ist gleich Rückschritt“  und so konnte nun auch das neueste Projekt im Sportpark Vorst realisiert werden.

Mit hervorragender Unterstützung der Raiffeisenbank Kaarst konnte der Verein die Eröffnung, der selbst geplanten Grillhütte mit den Mitgliedern und Fans, feiern. Da die Fläche am gewählten Standort begrenzt war, wurde eine Spezialfirma damit beauftragt ein Unikat anzufertigen. Damit die Gäste auch bei regnerischem Wetter bestens geschützt sind, wurde eine Verlängerung des Daches über den Verkaufsöffnungen und eine Überdachung mit Stützpfeilern gewählt. Um die Überdachung wurden abnehmbare Wänden installiert, die vor Kälte und Wind schützen sollen – im Sommer werden diese dann wieder abgenommen. Abgerundet wird das Projekt im Frühjahr mit einer Restbepflasterung und der Aufstellung eines 5 Meter Gastroschirmes mit Stühlen und Tischen.

Wie auch in der Fussballpraxis und im Vorstand geht auch bei der Bewirtung der Grillhütte nichts ohne ehrenamtliches Engagement. Deshalb freuen wir uns ganz besonders , das unser Grillteam um Gaby und Dieter Kamps, Karl-Heinz Incze und Robert Wollenweber mit Ihrer langjähriger Erfahrung und Kompetenz die Wurstspezialitäten zu einem wahren Gaumenschmaus machen. So bieten Sie neben der traditionellen Stadionwurst seit kurzer Zeit auch die Vorster Currywurst an, die das Grillangebot abrundet. Und in der kalten Jahreszeit gibt es neben der leckeren Tasse Kaffee auch noch Glühwein im Angebot.

Federführend bei dem Projekt waren die Wurstdealer Karl-Heinz Incze und Dieter Kamps, die beiden Ehrenamtler sind fester Bestandteil der Heimspiele der ersten und zweiten Mannschaft im Sportpark Vorst. Das Duo kann auf eine langjährige Mitgliedschaft bei den Sportfreunden zurückblicken, wobei sie sich bei vielen Aktivitäten des Vereins, unter anderem bei der traditionellen Sportwoche, ebenfalls engagieren.

Die Grillhütte ist aber nicht nur von außen ein Schmuckstück, sondern auch die Inneneinrichtung ist von den beiden Grillmeistern praktikabel geplant und für die Nutzung bestens eingerichtet worden. An dieser Stelle möchte sich der Verein bei allen ehrenamtlichen Helfern bedanken – Danke für Eure Hilfe!

Unabhängig von der regelmäßigen Nutzung an den Spieltagen werden die Sportfreunde Vorst im nächsten Jahr am 26.01 2019 ein neues regelmäßiges Winterevent ins Leben rufen. Alle Kaarster Bürger sind herzlich eingeladen, am 1. Neujahrsgrillen im Sportpark Vorst teilzunehmen.

E-Paper von Kaarster Leben findet ihr hier.

2018-12-12T12:33:24+00:0012. Dezember 2018|
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte „OK“. Weitere Informationen Ok