U15 hielt sich wacker bei Hallenstadtmeisterschaft

//U15 hielt sich wacker bei Hallenstadtmeisterschaft

Erhobenen Hauptes verabschiedete sich unsere U15 von den Hallenstadtmeisterschaften in Neuss. Lediglich eins von fünf Vorrundenspielen (0:3 gegen DJK Novesia Neuss) verlor das Team unserer beiden Trainer Seby Lohr und Nico Wiedemann. Dagegen verbuchte unsere C1 Achtungserfolge durch torlose Unentschieden gegen die Leistungsklassen-Teams vom SV Uedesheim, SVG Weissenberg und Polizei SV Neuss. Auch das Match gegen die DJK Germania Hoisten endete nach hartem Kampf mit 0:0. Vier Zähler waren dann aber zu wenig, um in die Finalrunde einzuziehen. Unser Team nimmt in der übernächsten Woche wieder das Training auf.

2019-01-12T22:48:16+00:0012. Januar 2019|
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte „OK“. Weitere Informationen Ok