Der Verein der Sportfreunde 1945 Vorst e.V. trauert um sein langjähriges Mitglied und Vorstandsmitglied Norbert Knappe. Am 6. April 2019 verstarb unsere legendäre „Nummer 3“ im Alter von 75 Jahren.

Fast fünf Jahrzehnte lang war Norbert Knappe Mitglied unseres Vereins, in dem er als Spieler der 1. und 2. Mannschaft zum Einsatz kam. Viele Jahre lang trug er die Kapitänsbinde der „Zweiten“ und kümmerte sich nach seiner aktiven Zeit als Betreuer um die „Reserve“. Bei seinen Mannschaftskameraden hieß Norbert einfach nur die „3“. Wenn Not am Mann war, streifte sich Norbert auch noch im Alter von über 50 Jahren das Trikot der Sportfreunde über – auf ihn war halt immer Verlass. Als Spielführer und Betreuer hatte er stets seine Mannschaften im Griff und hielt seine Jungs‘ zusammen. Bei ihm hatte einfach alles seine Ordnung.

Fast 20 Jahre lang leistete Norbert Knappe zudem in verschiedenen Ämtern tatkräftige Vorstandsarbeit. In den letzten Jahren kümmerte sich der aktive Schützenbruder nahezu täglich um seine erkrankte Ehefrau. Den Angehörigen sprechen wir unsere aufrichtige Anteilnahme aus. Mit Norbert Knappe verlieren wir einen echten Sportfreund!

Ruhe in Frieden, „Nummer 3“!

Verein der Sportfreunde 1945 Vorst e.V.

Der Vorstand.