Damit haben die kühnsten Optimisten nicht gerechnet. Ein “zusammengewürfeltes” Team aus Spielern der D- und E2-Junioren ging heute eigentlich nach dem olympischen Motto “dabei sein ist alles” beim Turnier der DJK Novesia Neuss an den Start. Doch unsere Jungs’ langten ordentlich zu und wurden erst im Finale vom SV Glehn (1:4) gestoppt. Glückwunsch an das gesamte Team zum zweiten Platz.

Unsere E1 schnupperte beim Turnier der DJK Rheinkraft Neuss am Finaleinzug, zog allerdings im Halbfinale gegen TuRU 1880 Düsseldorf (0:3) den kürzeren. Im “kleinen” Finale gab es dann einen klaren 5:0-Sieg über das 2009er Team der SG Kaarst – Glückwunsch zu Platz drei!. In der Vorrunde verbuchten unsere Jungs’ zwei Siege (4:1 gegen Rheinkraft/6:3 gegen TuS Germania Hackenbroich), verloren allerdings gegen den späteren Turniersieger FC Remscheid mit 2:4.

Beim Turnier-Wochenende der DJK Rheinkraft waren zudem die F3, die F4 und die Mini-Bambinis am Start – die Ergebnisse wurden jedoch vom Ausrichter alle nicht gezählt.

Fotos: privat – vielen Dank!