Sportfreunde 1945 U17 vs. TuS Grevenbroich 2:1(1:0)

Jaa! Unsere B-Jugend hat am Mittag im Sportpark Vorst den Tabellendritten nach einer starken kämpferischen Leistung mit 2:1 geschlagen und damit die Aufstiegsambitionen deutlich untermauert.  Nun fehlt der Mannschaft der Coaches Patrick Döring und Markus Brückmann nur noch die Wertung aus dem ausgefallenen Spiel gegen den Vorletzten JSG Rommerskirchen/Frimmersdorf. Mit Mitbewerber haben bereits das letzte Spiel absolviert. Sollte unsere Mannschaft drei Punkte hieraus für sich verbuchen können, würde unsere zweitälteste Jugend-Mannschaft den vierten Tabellenplatz in der Qualifikation einnehmen. Auch wenn der Verband sich bislang noch nicht klar geäußert hat, sollte ein vierter Tabellenplatz  für den Aufstieg in die Leistungsklasse genügen.

Tim Derendorf besorgt mit seinem ersten Tor für die Sportfreunde die 1:0-Führung (35.), als er mit einem Heber den Torwart der Schloßstädter überlistete. Die Gäste glichen zwar durch Narciandi aus (48.), doch mit einem Distanzschuss markierte Kosta Creutz den Siegtreffer. “Es war ein wirklich starke Mannschaftsleistung”, lobte Coach Döring sein Team nach dem Spiel.