Unser Verein erfreut sich eines konstanten, starken Mitgliederzuwachses, vor allem bei den Fußball-Junioren.

Für die Bewältigung der vielen sich daraus ergebenen Aufgaben, benötigen wir immer wieder ehrenamtliche Unterstützung.

Aktuell suchen wir für die nachstehenden Bereiche:

A2-Junioren-Co-Trainer*in

Aufgabe
Gemeinsam mit dem verantwortlichen Trainer bildest Du die A2-Jugend-Mannschaft aus und setzt dabei die Ausbildungsinhalte des Jugendkonzepts und der DFB-Trainingslehre um. Dein Augenmerk liegt auf der schrittweisen Entwicklung eines jeden Spielers, aber auch der gesamten Mannschaft. Mit Deiner Mannschaft bist Du Teil des Vereins, nicht ein Verein im Verein.

Anforderung
Spass an der fußballerischen Ausbildung von Jugendlichen, zeitliche Verfügbarkeit zur Trainings- und Spielzeit, einwandfreies Führungszeugnis, Interesse und Bereitschaft zum Teilnahme an Lehrgängen zur Traineraus- und Weiterbildung (Lehrgangskosten werden durch den Verein getragen),  Mindestalter 18 Jahre, idealerweise verfügt der/die Interessent(in) bereits über die FVN-Teamleiter oder DFB-Trainer-C-Lizenz bzw. bringt die Bereitschaft zur zeitnahen Absolvierung der Trainer-Lehrgänge mit.  Gerne sehen wir in der Aufgabe auch unsere Senioren- oder auch Ü32-Spieler.

Perspektive
Erwerb von DFB-Trainer-Lizenzen (falls noch nicht vorhanden), Übernahme der Leitung einer leistungsorientierten Jugend-Mannschaft)

Trainer*in Junioren

Aufgabe
Du führst verantwortlich eine Sportfreunde-Jugendmannschaft entweder im Bereich der leistungsorientierten Teams oder auch im Breitensport und setzt dabei die Ausbildungsinhalte des Jugendkonzepts und der DFB-Trainingslehre um. Dein Augenmerk liegt auf der schrittweisen Entwicklung eines jeden Spielers, aber auch der gesamten Mannschaft. Dabei berichtest Du dem Jugendleiter über den jeweiligen Stand der Entwicklung. Vakanzen ergeben sich immer wieder in den unterschiedlichen Altersklassen. Mit Deiner Mannschaft bist Du Teil des Vereins, nicht ein Verein im Verein.

Anforderung
Spass an der fußballerischen Ausbildung von Kindern, zeitliche Verfügbarkeit zur Trainings- und Spielzeit, einwandfreies Führungszeugnis, Interesse und Bereitschaft zum Teilnahme an Lehrgängen zur Traineraus- und Weiterbildung (Lehrgangskosten werden durch den Verein getragen),  Mindestalter 15 Jahre, idealerweise verfügt der/die Interessent(in) bereits über die FVN-Teamleiter oder DFB-Trainer-C-Lizenz bzw.. bringt die Bereitschaft zur zeitnahen Absolvierung der Trainer-Lehrgänge mit.  Gerne sehen wir in der Aufgabe auch unsere älteren Nachwuchsspieler ab U17.

Perspektive
Erwerb von DFB-Trainer-Lizenzen (falls noch nicht vorhanden), Übernahme der Leitung einer leistungsorientierten Jugend-Mannschaft)

Ansprechpartner

Thomas Müllers
Thomas MüllersJugendleiter
Tel: 0174-2667204

Anfrage