Zum Inhalt springen
Startseite » News » 2. Mannschaft steigt in die Kreisliga B auf

2. Mannschaft steigt in die Kreisliga B auf

    Die zwei Wunder von Vorst: 1. Wunder: Neukirchen/Hülchrath stand am letzten Spieltag auf dem Relegationsplatz mit einem Punkt vor der Vorster Zweiten. Neukirchen/Hülchrath war zu Gast beim Erzrivalen Frimmersdorf/Neurath und keiner mehr hatte die Hoffnung, da Neukirchen die letzten 14 Spiele souverän gewannen. Das Ende vom Lied war, Frimmersdorf gewann mit 3:4 und Vorst kam in die Relegation. 2. Wunder: Relegationsspiel gegen die DJK Rheinkraft, Naturrasen in Jüchen, bestes Fussballwetter, nach 30 Minuten Rückstand von 3:1, Geschockte 250 Vorster Zuschauer. Zweite Halbzeit, Anbruch der 75. Minute und die Hoffnung schwand, dann 3 Tore für Vorst. (Dubbel, Albers, M. Lürken) Endstand 3:4 und die Zweite steigt in die Kreisliga B auf.