Zum Inhalt springen
Startseite » Verein » Jubiläumsmagazin

Jubiläumsmagazin

Mit unfassbar viel Stolz präsentieren wir Euch unser einzigartiges Jubiläumsmagazin.

Es ist aber nicht irgendein Jubiläumsmagazin – nein, entstanden ist ein Werk, dass mit viel Herzblut geschrieben ist, von der ersten bis zur letzten Seite echte Kreisliga-Romantik versprüht, Euch mitnimmt in die doch irgendwie besondere Welt unseres Vereins. Auf 120 Seiten erlebt ihr hautnah, spürbar und auf wundersame Weise all die Geschichten, die nur die Kreisliga schreibt.

Es ist eine Hommage an unseren Verein.

Wir nehmen Euch mit auf eine beim Lesen erlebbare, hautnahe Zeitreise, starten in der Zeit vor Ausbruch des Zweiten Weltkriegs, durchleben die spannende Zeit der Vereinsgründung, als der schreckliche Krieg endlich vorbei war, spüren den Geist der Gründungsväter von Gemeinschaft und fairer Sportlichkeit, aber auch den unermüdlichen Wunsch, ein eigenes Zuhause für den Verein zu erhalten. In den acht Dekaden erfahren wir von den Höhen und Tiefen, von Momenten des Glücksgefühls und echten Schicksalsschlägen, erleben eindrucksvoll die Entwicklung des Vereins in den letzten acht Jahren.

Zugegeben, Fußballvereine gibt es wie Sand am Meer, doch auf eine wundervolle Art und Weise sind die Sportfreunde Vorst doch etwas Besonderes. Wer verstehen möchte, wie dieser Verein „tickt“, wird keine Ruhe haben, das spannende Werk von der ersten bis zur letzten Seite in einem Schwung durchzulesen. Auch stellen wir alle Mannschaften mit Portraits von allen Spielern – von der 1. Mannschaft bis zu den Bambinis vor. „Probeleser“ wurden die nächsten zwei Stunden nicht mehr gesehen.

Da die Auflage limitiert ist, solltet ihr schnell handeln! Wenn weg, dann weg!

Die Schutzgebühr beträgt lediglich 5 Euro.

Bezugsquellen:

  • Vereinsheim Sportpark Vorst, Am Holzbüttger Haus 4, Vorst
  • Raiffeisenbank Kaarst eG, Neusser Str. 5, Kaarst
  • Württembergische Generalagentur Zöllner, Goldregenweg 5, Holzbüttgen

Bestellung per Post:

Schreibt uns eine Mail an info@sfvorst.de mit Eurem Namen und Eurer Adresse und überweist 7 EUR (Schutzgebühr zzgl 2. EUR Versand) auf ein Konto unseres Vereins. Nach Eingang des Betrages erfolgt der Versand.