Zum Inhalt springen
Startseite » News » 0:3 in Weissenberg – Haas-Elf verliert den ersten Test im neuen Jahr

0:3 in Weissenberg – Haas-Elf verliert den ersten Test im neuen Jahr

    SVG Neuss-Weissenberg vs. Sportfreunde 1945 3:0 (2:0)

    Das Team von Trainer Björn Haas hat ihr erstes Testspiel im Jahr 2024 mit 0:3 bei der SVG Neuss-Weissenberg verloren. Trotz zehn Ausfällen präsentierten sich die Sportfreunde ordentlich gegen einen Bezirksligisten, der bereits am nächsten Wochenende sein erstes Pflichtspiel im neuen Jahr bestreitet. Die Weissenberger spielten von Beginn an zielstrebig und druckvoll nach vorne, gingen bereits nach zwölf Minuten in Führung. In der Folge kam es auch zu Torchancen für die Sportfreunde, doch die SVG legte in der 35. Minute nach. Mit einer durchaus verdienten 2:0-Führung für die SVG ging es in die Pause. In der zweiten Hälfte erzielten die Weissenberger trotz weiterer Chancen lediglich ein Tor. Auch die Sportfreunde erspielten sich trotz schwindender Kräfte nach nur einer Trainingswoche einige gute Möglichkeiten, verpassten es jedoch, einen Treffer zu erzielen.

    Sportfreunde 1945: Rudolph, Rajakumaran, de Nardo, Schneider, Schröter (46. Reiners), Bodewitz, Dohmen (67. Jerzy), Hoeveler, Jung (72. Storch), Meyer, Markwica

    Tore: 1:0 Schomann (12.), 2:0 Brune (35.), 3:0 Baspinar (56.)

    Schiedsrichter: Berk Alyar

    Fotos: Michael Zöllner